VVO-Serie

Vakuum Aufbau; Die Hydraulik Ihrer Maschine ist Ihr Antrieb!

120 m3
Kapazität
22 Liter p/m
Hydraulik
20 Liter
Vakuum Speicher

Fest Aufbau

Eine 120 m3 Vakuumpumpe, die fest an Ihrer Maschine montiert ist. Die Hydraulik Ihrer Maschine treibt die Vakuumeinheit an. Die erforderliche Literzahl der Hydraulik beträgt 22 Liter pro Minute.

Was ist die Priorität:

Flexibilität ist hier der Maßstab. Wenn Sie mehrere Maschinen haben und Ihre Vakuumeinheit auch mit all diesen Maschinen einsetzen möchten, ist eine feste Konstruktion wahrscheinlich nicht der richtige Weg. Wenn Sie weniger Maschinen haben oder Maschinen mit einer speziellen Anwendung, die in diesem Fall mit Vakuum bewegt werden, dann ist eine feste Struktur sicherlich eine gute Wahl.

Einige wichtige Vorteile:

  • Es gibt nur einen Kraftstoffverbraucher.
  • Die Bauweise ist auf Ihre Maschine ausgerichtet, also immer kompakter und weniger Platzverlust als bei einer maschinenunabhängigen Vakuumeinheit.
  • Durch die oben erwähnte Bauweise befindet sich nur der Saugplatte vorne, so dass die Arbeit besser im Blick ist.
  • Da von einem zusätzlichen Verbrennungsmotor nicht die Rede ist, sondern das Aggregat von Ihrer Maschine angetrieben wird, ist das Ganze leiser.
  • Keine zusätzliche Wartung am Verbrennungsmotor.

Maschine bestimmt Hubkraft

Mit 120 m3 Vakuum an Bord können Sie fast alles bewältigen. Da es sich jetzt um eine Fest Aufbau und nicht um eine Vakuumhebeeinheit (VHU) handelt, gibt es keine feste Beschreibung der maximalen Tragfähigkeit.

Saugplatte ist entscheidend:

Um die maximale Tragfähigkeit zu kennen, ist in erster Linie der Saugplatte ausschlaggebend. Der Saugplatte hat ein Typenschild, das die maximale Tragfähigkeit angibt.

Dieser sollte NIEMALS überschritten werden!

Maschine bestimmt, ob es möglich ist:

Die maximale Tragfähigkeit steht auch in direktem Zusammenhang mit der Tragfähigkeit der Maschine.

In Kombination mit der Vakuumeinheit (Saugplatte) ist immer die geringste Hubkraft entscheidend.

NICHT LANGER:

  1. Wie bekomme ich das arrangiert?
  2. Zu schwer zum Heben
  3. Schmerzen im Rücken
  4. Abends ohne Energie auf der Couch

AB JETZT:

  • Komfortable Lösung für (Fliesen-) Arbeiten
  • Einfaches Heben und Verlegen
  • Keine Probleme mit meinem Rücken
  • Auch genug Energie am Abend
                   

FAQ VVO-Serie

Wie viel Liter Hydrauliköl benötige ich für den Antrieb?

22 Liter pro Minute. Kontinuierlich, ohne die sonstige Funktion des Krans oder der Schaufel zu beeinträchtigen.

Darf jeder aufbauen?

In Verbindung mit der von uns auszustellenden CE-Erklärung darf die Konstruktion nur durch Hamevac oder von Hamevac anerkannte Firmen erfolgen.

Sind mehrere Saugplatten möglich?

Unser komplettes Sauger-Sortiment lässt sich mit einer Aufbau-Einheit kombinieren. Einzige Hürde ist die eventuell zu geringer Hubkraft der Maschine.

Woraus besteht ein Aufbau Satz?

Wir haben einen Standard Aufbau Satz, der alle notwendigen Komponenten enthält. Es fehlen lediglich die Hydraulikschläuche (je Maschine auf Maß bemessen) und die eigentliche Konstruktion von Hamevac oder einer von Hamevac anerkannten Firma. Grundsätzlich erfolgt ein Angebot dann, wenn bekannt ist, was Ihre Wünsche sind und auf welcher Maschine die Konstruktion erfolgen muss.

                 

Problemlose Erledigung der Arbeit!

Es muss ein wunderbares Gefühl sein! Zu wissen, dass Ihr schweres Heben bequem, einfach und qualitativ gestaltet werden kann. Problemlos für Menschen und Maschinen. Und ja, auch abends genug Energie für Hobby und Familie!

Dies ist die Vakuumeinheit, die ich will!

Klicken Sie den Button und kontaktieren Sie einen unserer Händler für einen Termin oder ein Angebot.
arrow_drop_up arrow_drop_down